Galapagos-Inseln: Darwin's Arch: Berühmte Felsformation ist eingestürzt

Sie war ein Wahrzeichen der Galapagos-Inseln und ein beliebtes Fotomotiv. Nun ist die bogenförmige Felsformation Darwin’s Arch zusammengebrochen. Vor den Galapagos-Inseln ist die weltberühmte Felsformation Darwin’s Arch eingestürzt. Der Felsen befand sich etwa tausend Kilometer vor der Küste Ecuadors, nahe des kleinen Inselchens Darwin Island und war ein beliebtes Ziel von Tauchausflüglern. Auf einem Foto, […]

Read More

Neue Metastudie: Wissenschaftler untersuchen häufiger prachtvolle als unscheinbare Pflanzen

Blüht eine Pflanze besonders farbenfroh und auffällig, hat sie größere Chancen, in wissenschaftlichen Studien genannt zu werden. Ob sie besonders relevant für ein Ökosystem ist oder gar vom Aussterben bedroht, spielt eine eher nachgeordnete Rolle. Das behaupten Wissenschaftler, die 280 Studien zu Alpenblühern analysiert haben Wenn Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen entscheiden, welche Pflanzen sie in ihren […]

Read More

Indonesien: Klimawandel bedroht jahrtausendealte Felsmalereien

Der Klimawandel macht vor nichts halt. Auch nicht vor den Kunstwerken unserer Vorfahren. In Indonesien könnte nun verloren gehen, was zuvor Jahrtausende überstanden hat. Der Klimawandel gefährdet einige der ältesten bekannten Felsmalereien der Menschheitsgeschichte. Zunehmend häufigere Wechsel zwischen Dürre und extremer Feuchtigkeit lieferten ideale Bedingungen für eine beschleunigte Alterung der Wandmalereien auf der indonesischen Insel […]

Read More

Astro-Highlights im Mai: "Super-Blutmond" bietet Ende des Monats einen wundervollen Anblick

In Kooperation mit dem Planetarium Hamburg erklärt uns Prof. Thomas W. Kraupe, Astrophysiker und Direktor des Sternentheaters, regelmäßig die astronomischen Highlights des Monats. Im Mai geht es dabei noch einmal um einen “Super-Vollmond” – außerdem um Blumen und eine blutrote Mondfinsternis.   Der Mond erreicht im Mai seine Vollmondstellung nur neun Stunden, nachdem er der […]

Read More

Podcast: Wie sich Darmkrebs vorbeugen lässt

Darmkrebs ist eine der häufigsten Tumorerkrankungen bei Männern und Frauen, aber sie lässt sich im Frühstadium verhindern. So können Polypen im Darm, die sich zu einem Krebs entwickeln können, bei einer Darmspiegelung entfernt werden. Doch nur jeder fünfte Berechtigte nimmt diese Vorsorgemöglichkeit wahr. Warum ist das so? Und sind die Ängste vor einer Darmspiegelung berechtigt? […]

Read More

Verkehrslärm: Vogelküken an lauten Straßen lernen schlechter singen

Verkehrslärm hat gesundheitliche Folgen. Das bestätigt eine Studie mit Zebrafinken. Junge Singvögel seien genau wie menschliche Kinder besonders anfällig für die Auswirkungen, sagen Forscher Ständiger Verkehrslärm stört Jungvögel beim Erlernen ihres Gesangs und hemmt ihr Immunsystem. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie des Max-Planck-Instituts für Ornithologie in Seewiesen bei Starnberg. «Unsere Ergebnisse deuten darauf hin, […]

Read More

Saubere Sache: So stellen Sie natürliche Seifen selbst her

Seife braucht nicht unbedingt in der Industrieversion gekauft zu werden. Sie lässt sich ganz einfach selber machen und das macht in der Eigenproduktion auch noch Spaß! Die saubere Erfolgsgeschichte der Seife ist wahrscheinlich schon 5000 Jahre alt. Zumindest gibt es erste Hinweise auf Rezepturen bereits bei den Sumerern in Mesopotamien –  der Region zwischen dem […]

Read More