Teure Heimplätze: Zuzahlungen für Pflege im Heim steigen trotz Kostendämpfer

Schon seit langem müssen viele Heimbewohnerinnen und Heimbewohner damit zurechtkommen, dass die Pflege immer teurer wird. Eine neue staatliche Kostenbremse sollte Entlastung bringen – hat das funktioniert?

Selbst zu zahlende Anteile für Pflegebedürftige im Heim sind weiter gestiegen und werden laut einer Auswertung von neuen Zuschüssen nur teilweise abgefedert.

Nachrichtenquelle: geo.de

Zum Artikel: Teure Heimplätze: Zuzahlungen für Pflege im Heim steigen trotz Kostendämpfer

You may also like