Erstversorgung im Urlaub: Das gehört in jede Reiseapotheke

Erkältung, Brandblasen, Splitter im Fuß – Wunden und Krankheiten gehen leider nicht in die Sommerpause. Unterwegs sollten Urlauber mit dem Nötigsten gewappnet sein. Und das ist nicht nur Schmerzmittel.

Egal wohin es geht: Nasenspray, Produkte zur Wundversorgung und Schmerzmittel gehören auf jedem Trip in die Reiseapotheke. Das rät die „Stiftung Warentest“ im aktuellen Heft (Ausgabe 8/2022). Denn werden Urlauber krank, ziehen sie sich meistens eine Erkältung oder eine kleine Verletzung zu. Das ergab der DAK Urlaubsreport 2021. 

Nachrichtenquelle: geo.de

Zum Artikel: Erstversorgung im Urlaub: Das gehört in jede Reiseapotheke

You may also like