Kirchengeschichte: Marozia: Die Frau, die über die Päpste herrschte und die "Pornokratie" errichtete

Der Kirchenstaat in den Fängen von Mätressen: Im 10. Jahrhundert schaffte es die selbst ernannte Senatorin Marozia an die Spitze Roms – mit gnadenloser Machtpolitik und absoluter Skrupellosigkeit

Nachrichtenquelle: geo.de

Zum Artikel: Kirchengeschichte: Marozia: Die Frau, die über die Päpste herrschte und die "Pornokratie" errichtete

You may also like