Hard Rock International: Gitarrenhotel mit Casino

In Hollywood wird am 24. Oktober das erste Gitarrenhotel mit Casino Komplex eröffnet. Die 1,5 Milliarden Dollar teure Erweiterung des Seminole Hard Rock Hotel & Casino Hollywood ist das weltweit erste Hotel in Gitarrenform. Symbolisch für die Musik-Marke Hard Rock International ragt das fast 140 Meter hohe Gebäude in den Himmel.

Der Turm gleicht zwei Gitarren, die Rücken an Rücken stehen. Auf jeder Seite des Gebäudes sind sechs beleuchtete Gitarrensaiten zu sehen. Im Turm untergebracht sind insgesamt 638 Zimmer und Suiten. Darüber hinaus gibt es 168 Zimmer und Badesuiten mit Pool-Zugang in einem weiteren siebenstöckigen Turm. Mit den 465 Zimmern und Suiten im bestehenden Hotelturm verfügt der Komplex nun insgesamt über 1.271 Zimmer und Suiten.

Am Fuße des Gitarrenturms befindet sich eine etwa sieben Hektar große Poollandschaft mit Höhlen und Wasserfällen. Überwasser-Cabanas bieten einen Butlerservice. Wassersport wird an einem künstlich angelegten See angeboten.

Im gesamten Komplex gibt es 19 Restaurant sowie 20 Bars und Lounges und ein Nightclub ¬-  darüber hinaus ein Spa, Tagungsflächen und ein Shoppingareal. Auch das Casino wurde erweitert.
Platz für bis zu 7.000 Gäste bietet das Veranstaltungszentrum Hard Rock Live, in dem es Konzerte und mehr geben soll, unter anderem von Maroon 5 und Adam Levine (25. Oktober) sowie Andrea Botticelli (7. November).

Nachrichtenquelle: Touristik-Aktuell Hotels

Zum Artikel: Hard Rock International: Gitarrenhotel mit Casino

You may also like